Thaiboxgruppe erkämpft sich den 3. Platz beim Drachenboot-Indoor-Cup

Rund 700 Menschen wollten am Mittwoch das spektakuläre Drachenboot-Indoor-Cup-Geschehen in der Rostocker Neptun-Schwimmhalle sehen.

An dem Rennen in dem 50-Meter-Becken nahmen mehr als 40 internationale Mannschaften teil. Auch unsere Thaibox- Gruppe war mit einer Mannschaft vertreten. Es war der Höhepunkt der ganztägigen Veranstaltung unter dem Motto „Gemeinsam gegen Rassismus – Für Vielfalt und Toleranz“, die bereits zum vierten Mal über die Bühne ging.

Alle Mannschaften waren sich einig: „Wir wollen die Vielfalt und die Toleranz, die der Sport mit sich bringt.“

Unsere Thaibox- Mannschaft hat den 3. Platz endlich bei der 4. Teilnahme gewonnen!

Es hat viel Spaß gemacht und Sie sind beim nächsten Mal wieder dabei.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.